TAG:

Mundus Vini 2015

veröffentlicht am: 19/03/2015

Bei Mundus Vini 2015 wurden unsere Kellereien wieder mit zwei bedeutenden Goldmedaillen ausgezeichnet. Der internationale Wettbewerb, welcher in Deutschland stattfindet, ist ein Schaufenster für Weine aus aller Welt und hat seit seinem Beginn im Jahr 2001 immer größeren Erfolg.

Beim Wettbewerb haben über 4200 Weine aus 40 Ländern teilgenommen. Die von unseren Weinen in Deutschland erhaltenen Preise haben für uns immer große Bedeutung, da Deutschland unser zweitgrößter Markt gleich nach Italien ist.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die hochwertigen Weine unter den Teilnehmern zu fördern. Darüber hinaus haben verschiedene Kellereien dank dieser Veranstaltung die Möglichkeit, sich im internationalen Kontext einem Vergleich zu stellen.

Hier unsere prämierte Weine:

  • Primitivo di Manduria Alberello DOC 2012 - Goldmedaille
  • Tuscany Toscana Rosso 2011 – Silbermedaille

"Wir haben diesem Primitivo di Manduria den Namen “Alberello 50” gegeben – erklärt unser Önologe Giuseppe Spagnolo aus der Kellerei in Torricella – weil er aus dem Rebstock Primitivo entsteht, der in Form von Bäumchen, -  “alberello” auf Italienisch – in 50 Jahre alten Weingärten in Torricella gezogen wird, mit einem Ertrag von max. 50 Zentnern pro Hektar: ein Wein mit einem intensiven Aroma und voll im Geschmack".   

Erfahren Sie mehr unter der offiziellen Webseite des Wettbewerbs: https://www.mundusvini.com

 

Lesen Sie alle Inhalte
Suchen Sie im Blog
  • Kategorien